5 Dinge, die Unternehmer zum Jahresende tun sollten…

von | Beratung

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es beginnt die Zeit des Innehaltens, des Zurückblickens und auch des Vorausschauens. Doch gerade im Marketing geht es im November und Dezember oft alles andere als ruhig und besinnlich zu. Daher sollten Sie als Unternehmer sich bewusst Zeit nehmen, um auf das zurückliegende Jahr zu blicken und zugleich den perfekten Start in das neue Geschäftsjahr vorzubereiten.

Diese 5 Dinge sollten Sie jetzt unbedingt tun:

1. Führen Sie ein Marketing-Audit durch!

Bevor Sie in ein neues Jahr starten sollten Sie zurückblicken. Analysieren Sie die durchgeführten Marketingmaßnahmen: Führten Sie zum erwünschten Erfolg? Was war gut? Was lief weniger gut und warum? Haben Sie Ihr Budget eingehalten? Schmieden Sie einen konkreten Aktionsplan, wie Sie Ihr Marketing für kommendes Jahr verbessern wollen!

2. Erarbeiten Sie Ihren Marketingplan
für das neue Jahr!

Damit Sie nach Ihrem Weihnachtsurlaub erfolgreich in das neue Jahr starten können ist es wichtig, dass Sie bereits jetzt Ihren Marketingplan erstellen. Setzen Sie sich Ihre Ziele für das neue Jahr und bestimmen Sie den Weg, wie Sie dieses erreichen wollen! Legen Sie Ihr Budget fest und planen Sie bereits konkrete Maßnahmen und die dafür vorgesehenen Zeitpunkte! Vergessen Sie nicht, Ihre Werbeagentur oder Ihren Marketingberater rechtzeitig einzuschalten!

3. Führen Sie Mitarbeitergespräche!

Jahresende ist der perfekte Zeitpunkt für Ihre Mitarbeitergespräche. Diese persönlichen Feedbackgespräche dienen dazu, die gemeinsame Zusammenarbeit stetig zu optimieren. Sowohl Stärken als auch Schwächen sollten offen angesprochen werden. Gleichzeitig sollte miteinander ein Plan entwickelt werden, wie die Stärken noch besser genutzt werden können und an den Schwächen gearbeitet werden kann. Das wichtigste: Vergessen Sie nicht DANKE zu sagen! Bedanken Sie sich ruhig auch Mal für die gute Arbeit, die Ihr Mitarbeiter Tag für Tag erbringt!

4. Befreien Sie sich von unnötigem Ballast!

Starten Sie ohne unnötigen Ballast in das neue Jahr! Schaffen Sie Ordnung in Ihren Unternehmensräumen, legen Sie geschäftliche Streitigkeiten bei und kümmern Sie sich um Arbeiten, die das ganze Jahr liegen geblieben sind! So können Sie ohne Belastungen und völlig frei in das neue Jahr starten.

5. Tanken Sie neue Kraft!

Last but not least: Gönnen Sie sich Ihre verdiente Auszeit! Lassen Sie das Jahr in Ruhe zusammen mit Ihren Liebsten ausklingen und tanken Sie Kraft! Nutzen Sie die Feiertage, um sich ausgiebig zu erholen. Schalten Sie Ihr Firmenhandy doch einfach über die Feiertage aus!

Wallner Marketing. Die Ideenagentur. hat 4,98 von 5 Sternen | 48 Bewertungen auf ProvenExpert.com